Home » Aktuelles
 

Aktuelles

Neues aus dem MehrGenerationenHaus:

Jan
15
Kinderflohmarkt am 23. Februar 2019

Sep
04
Bürgerdialog: "Migration und Flucht" am 18. Oktober um 18:00 Uhr

„Migration und Flucht: wie soll die EU handeln? Was haben wir damit zu tun?“ – Diskussion mit Anne Quart, Staatssekretärin im Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg (MdJEV) und Dr. Doris Lemmermeier, Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg. Der Bürgerdialog richtet sich an politisch interessierte Bürger, Mitglieder von Vereinen, sowie Fachkräfte im Bereich Flucht und Migration. Der Bürgerdialog ist eine Veranstaltung der Stadt Schwedt in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission in Deutschland und dem MdJEV, Land Brandenburg.

Feb
16
Oma Frieda Comedy-Kabarett: „Statt Goethe & Schiller: Götze & Müller“

AUSVERKAUFT! Was dem einen sein 4. Stern, ist der anderen ihr 4. Bühnenprogramm: Die Kabarettistin Jutta Lindner alias „Oma Frieda“ kommt zurück nach Schwedt und wagt sich mit ihrem Programm diesmal an der Deutschen liebstes Kind – den Fußballsport!

Feb
06
Kabarett-Abend mit Gunnar Schade

Gunnar Schade Kabarett: „Weisheit ist keine Bräunungsstufe“ Scharfzüngig und geistreich nimmt der Autor und Kabarettist Gunnar Schade das Leben in Deutschland aufs Korn. Sein aktuelles Bühnenprogramm basiert auf seinem Buch "Weisheit ist keine Bräunungsstufe" und enthält von A bis Z brillant formulierte Aphorismen zu allen relevanten Themen, Irrtümern und Vorurteilen.

Nov
07
Senioren-Liebesgeschichte zum Vorlesetag am 17. November

Schwedt macht mit beim Vorlesetag - und so auch das MehrGenerationenHaus. Am 17. November liest Autorin und Journalistin Andrea Weil eine noch unveröffentlichte Kurzgeschichte aus der Anthologie „Love Letters“.

< Zurück Seite 1 von 3 Weiter >

 

DruckenInhalt drucken